CONTACT INVESTIR VIVRE ALGARVE COMPORTA LE PORTUGAL
  • Accueil >
  • Aktuell >
  • Porto und der Norden verzeichnete diesem Sommer den größten Zuwachs von Touristen

Porto und der Norden verzeichnete diesem Sommer den größten Zuwachs von Touristen

Porto und der Norden verzeichnete diesem Sommer den größten Zuwachs von Touristen
Par Joana P. Il y a 6 ans
Catégories :
Portugal Aktuell

Es wird geschätzt, dass der Norden Portugals 6,6 Millionen Übernachtungen bis Ende 2016 erhalten wird

 

Porto und der Norden von Portugal verzeichneten fast fünf Millionen Übernachtungen bis Ende August 2016, eine halbe Million mehr als im gleichen Monat in 2015, nach Daten des Nationalen Instituts für Statistik von der Zeitung Expresso veröffentlicht. Der "Tourismus in Porto und Norden von Portugal" gilt als der beste Sommer überhaupt für die nördliche Region des Landes und glaubt, dass, wenn der Trend forsetzt, es wird 6,6 Millionen Übernachtungen bis Ende 2016 erreichen.

 

Die Region ist die vierte Destination mit mehr als 2016 Übernachtungen. Diese wird nur von der Algarve mit 13 Millionen und dem Metropolitangebiet von Lissabon mit fast 9 Millionen übertroffen. Diese Daten zeigen auch, dass Porto und Norden - das Ziel waren, die wuchsten am meisten in Portugal in Bezug auf die Hotelbelegungsrate, die von 1,4 bis 2,1 stieg. Das traditionelle Hotel ist die beliebteste Touristenunterkunft, gefolgt von der lokalen Unterkunft.

 

Source: Expresso