CONTACT INVESTIR VIVRE ALGARVE COMPORTA LE PORTUGAL
  • Accueil >
  • Aktuell >
  • Sterne der Portugiesischen Gastronomie treffen sich auf dem Ribeira Markt

STERNE DER PORTUGIESISCHEN GASTRONOMIE TREFFEN SICH AUF DEM MARKT RIBEIRA

Sterne der Portugiesischen Gastronomie treffen sich auf dem Ribeira Markt
Par Joana P. Il y a 5 ans

Im Jahr 2014 wurde der Ribeira Markt der wichtigste Markt von Lissabon wurde von der Zeitschrift Time Out Lissabon rehabilitiert und nun umfasst nun den Handel und Verpflegungsstände.

Seitdem ist es ein Muss für diejenigen, die die verschiedenen Köstlichkeiten probieren möchten, die in Portugal hergestellt werden. Dieser Ort ist auch als Mercado 24 de Julho ist bekannt, dass im Jahr 1982 eröffnet wurde.

Das sinnbildliche Gebäude bei Cais do Sodré, behält die ursprüngliche Entwurf mit seinem inneren Eisen, orientalisch inspirierte Kuppel. Nur zwei Schritte von den Fluss Tagus, jetzt Ribeira Markt ist ein Muss für jeden, der Lissabon besucht.

Nach dem erfolgreichen Modell, dass bei anderen europäischen Städten bereits vorhanden ist, erwarb die Ribeira Markt eine neue Dimension - die Kombination von Gastronomie und Unterhaltung.

Traditionelle Obst, Gemüse und Blumenständen besetzen der obersten Etage. Das Erdgeschoss hat die Restaurants, die von Ständen unterteilt sind - dreißig in allem, die dieser Markt - eine authentische Ausstellung der besten machen, dass die Hauptstadt zu bieten hat.

Es umfasst verschiedene Arten von Küche, national und international, sowie eine große Auswahl an Weinen, Desserts und Eis.

Einige der beliebtesten Abteile, die Sie auf dem Mercado da Ribeira finden können:

 

Honorato
 

Die freie Stelle der handgemachten Burger, war es eine, die sofort die Honorato hervorgehoben wurde. Es war eines der ersten Häuser der Spezialität bei der Hauptstadt  zu begleichen, in der Nähe von Principe Real, im Jahr 2011.

Der Ribeira Markt war die vierte Fläche zu öffnen. Die gut gedient saftigen Burger mit verschiedenen Zutaten sind die Verlockung von zu Hause, sowie die hausgemachten Kartoffeln  von Knoblauchmayonnaise begleitet.

Santini

Die berühmteste Eisgeschäft in der Hauptstadt musste am Ribeira Mercado anwesend zu sein. Das erste Haus in Cascais eröffnet im Jahr 1949, und da das trifft auf die Präferenz von Lissabon.

Neben dem Haus in Chiado, und später in Porto ist Santini auch an der Ribeira Mercado. Weiße und rote Streifen denke, die Sünde der Völlerei, die sich im Raum verpflichtet, mit eisiger göttliche Frucht, die die vielfältige Liste von Aromen bilden, die ändern sich täglich.

Henrique Sá Pessoa

Der bekannte portugiesische Koch fasst erfolgreiche Projekte. Seine TV-Show 'Geheime Zutat', führte zu mehreren Bücher, das Restaurant Cais da Pedra, die im Jahr 2013 eröffnet und in jüngster Zeit die Wiederaufnahme der Seele Restaurant im Jahr 2015. Schon jetzt gibt es diejenigen, die es Ziel wird mit einem Michelin-Stern bald vergeben .

Das Essen Ecke 'Henrique Sá Pessoa' in Ribeira Markt hat fast  immer eine Warteschlange, weil der Koch  in einzigartige Gerichte wie Ferkel Confit bei niedriger Temperatur gekocht und Lachs-Tataki investiert.
 

Adresse: Avenida 24 de Julho, número 49, 1200-481 Lissabon
Öffnungszeiten: Von Sonntag bis Mittwoch von 10.00 bis 0.00 Uhr und von Donnerstag bis Samstag von 10:00 bis 02:00 Uhr